Magerquark als Protein-Shake: Welches Protein steckt in Magerquark?

Magerquark acheter viagra ist eine der besten und günstigen Proteinquellen, die man als Kraftsportler, Bodybuilder oder Fitnesssportler essen kann. Magerquark besitzt eine Menge an Proteinen. Doch wie viel und welche Proteine stecken im Magerquark? Er enthält 60g Protein. Davon bestehen 80% aus Kasein (Casein) und 20% aus Whey Protein (Molkeprotein). Er besteht aus tierischen Eiweiß, welches eine hohe Biologische Wertigkeit aufweist. Somit wird das darin enthaltene Protein gut in Muskeln umgewandelt.

Durch das Casein besitzt Magerquark viel  von der Aminosäure Glutamin. In der Muskelzelle hat Glutamin die höchste Konzentration. Somit liegt Glutamin mit einem Anteil von 60% an erster Stelle unter den Aminosäuren.

Doch wie kann ich Magerquark essen, dass er schmeckt? Anbei habe ich ein leckeres Rezept für Magerquark angehängt, welches einfach ist, und sich auch sehr gut als gesundes Essen „togo“ eignet. Dieses Rezept eignet sich als Zwischenmahlzeit oder auch als Snack. Du kannst den Magerquark auch Abends vor dem schlafen gehen trinken. Gut gegen „Heißhunger-Attacken“.

Hier findest du das Rezept für den leckeren Magerquark-Drink. Im Sommer kalt genießen:

Einfaches Magerquark Rezept das schmeckt – hier klicken

Mareike Schneider Fitness Model

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.